Mircrosoft beendet Support

Wie von Microsoft angekündigt, endet der Support für Windows 7, Windows Small Business Server 2011 und Windows Server 2008 R2 am 14. Januar 2020.

Wir beraten Sie gerne!

Ankündigung

Suppportende für Windows Server 2008/R2, SBS 2011, Microsoft Exchange 2010 und Windows 7

Wie von Microsoft angekündigt, wird der Support am 14. Januar 2020 eingestellt.

Viele Unternehmen haben diese Systeme noch im Einsatz und sollten sich, bis zur endgültigen Kündigung des Supports, Gedanken zu alternativen Lösungen für den zukünftigen Betrieb der Infrastruktur machen.

Programme, wie zum Beispiel Outlook, werden die Kompatibilität zu "Alt-Systemen" verlieren. Sicherheitslücken werden nicht mehr durch den Hersteller geschlossen.
Die bestehende Infrastruktur wird angreifbar!

Betreiber mit kritischen Infrastrukturen, personenbezogenen Daten, rezeptivem Wissen, … können auf gewartete Systeme nicht verzichten.

Welche Alternativen bieten sich insbesondere für Kleinunternehmen an?

Ein möglicher Weg ist der Einsatz des Microsoft Nachfolgers: “Essentials Server”. Damit ist ein Serversystem zu erschwinglichen Preisen verfügbar.

Unternehmen die den Aufwand für Wechsel zukünftiger Server vermeiden möchten, können eine Teil der Dienste in die Cloud oder zu einem Provider der eigenen Wahl auslagern.

Wir beraten Sie gerne!